Kalender

Für neue Terminwünsche bitte eine Mail an: kalender@wacker-f3.de unter Angabe von Titel, Beschreibung, Datum, Beginn und ggf. Dauer

Feb
10
Fr
Reserviert für Astrid
Feb 10 um 18:00 – 22:00
Feb
11
Sa
Reserviert für Helene
Feb 11 um 15:00 – 23:45
Feb
15
Mi
Reserviert für: Fortbildung Anwaltverein
Feb 15 um 15:00 – 18:00
Feb
25
Sa
Reserviert für Claudia
Feb 25 um 09:00 – Feb 26 um 11:45
Feb
28
Di
Wacker f.3 Literaturfreunde
Feb 28 um 20:00 – 22:00

Hallo,

das nächste Buch ist von Olga Ravn „Die Angestellten“.
Ein Roman über Arbeit im 22. Jahrhundert.

Die Arbeit – unendliche Weiten.

Auch im Weltall herrscht die Ausbeutung: Die Dänin Olga Ravn hat einen Angestelltenroman der besonderen Art geschrieben – und stellt die Frage, wo Menschlichkeit beginnt und endet. Die Lektüre dieses Romans ist Arbeit. Jedoch lohnenswerte Arbeit.

Olga Ravn ist Lyrikerin, sie spielt mit Motiven, die man aus Klassikern der Science-Fiction kennt, und sie weiß, wie man in wenigen Worten Wahrnehmungswelten verdichtet. In ihrem kaum 150 Seiten umfassenden Roman arbeitet sie nach dem Prinzip der Perlenkette: Loch an Loch, und hält doch. In den Leerstellen sitzt der ganze Witz.
(Deutschlandfunk)

 

Mrz
5
So
Reserviert [für Angelika]
Mrz 5 um 11:00 – 20:00
Mrz
7
Di
„Hilfe, Stress lass‘ nach!
Mrz 7 um 17:00 – Mrz 8 um 18:00
Mrz
8
Mi
Hilfe, Stress lass‘ nach!
Mrz 8 ganztägig
Apr
7
Fr
Orga-Treffen f3 (Routine alle 2 Monate) @ im f3 wenn möglich / Videokonferenz
Apr 7 um 20:00 – 22:00

Das Treffen findet vor Ort im f3- Raum statt. Wenn dies nicht möglich ist (Corona) wird  eine Videokonferenz durchgeführt. Bitte sende eine Mail an s.moers@raumwerk.net, wenn Du eine eine Einladung zur Videokonferenz erhalten möchtest.

Dier f3-Raum lebt inhaltlich, finanziell und auch organisatorisch von dem freiwilligen Engagement seiner Förderer:innen. Entscheidungen zum Raum erfolgen in einem jeden zweiten Monat stattfindenden Organisationstreffen im f3, das für alle offen ist. Die Entscheidungen werden durch Diskussion und Abstimmung in der Gruppe der teilnehmenden Personen getroffen.

Folgende Themen werden diesmal besprochen:

(Themen werden  vor dem Treffen hier benannt. Solltest Du einen Agendapunkt haben sende diesen gerne an folgende Mail: s.moers@raumwerk.)